Willkommen im Hospiz Sankt Katharina

              

 Pflege

Wir Pflegekräfte unterstützen Sie in den Aktivitäten des täglichen Lebens, die Sie nicht mehr allein tun können. Darüber hinaus übernehmen wir die medizinische Versorgung in enger Zusammenarbeit mit Ihrem behandelnden Arzt. Auch Ihre Angehörigen werden nach Möglichkeit in Ihre Pflege einbezogen.

Wir sehen unsere Rolle in einer begleitenden, vermittelnden, beratenden,  unterstützenden und versorgenden Funktion. Wir möchten gute  Voraussetzungen schaffen, die es Ihnen und Ihren Angehörigen ermöglichen, sich mit Ihrer Situation auseinander zu setzen. Wir möchten Ihnen Zeit und Raum geben für Schmerz und Trauer, für Wut und  Hilflosigkeit - aber auch für Freude!

In all unserem Tun orientieren wir uns vor allem an Ihren  Bedürfnissen, wir unterstützen Ihre Individualität und Ihre Wünsche,  soweit das möglich ist. Wir arbeiten kompetent und professionell, aber nicht in gewohnheitsmäßiger Routine. Grundlage ist ein Pflegeprozess, der Medizin- und  Gästeorientiert, körpernah, ganzheitlich und phantasievoll sein soll. Wir unterstützen Ihr Wohlbefinden durch Kinästhetik und Aromatherapie. Je nach Befindlichkeit stehen zudem Entspannungsbäder mit Whirlpool, Fußbäder, Aromawaschungen, Duftlampen, Einreibungen und Massagen zur Verfügung. Für die Qualität unserer Pflege haben wir eigene hohe Standards entwickelt, definiert und festgeschrieben, die wir engagiert in die Praxis umsetzen. Wir alle unterstützen und fördern Ihre eigenen Kräfte solange wie irgend möglich, wir wissen aber auch um die Grenzen, wenn Sie die Verantwortung für sich selbst nicht mehr übernehmen können.


Kooperative Pflegeplanung und Prozessgestaltung, Dokumentation und Evaluation der Pflege gehören zu unserer Arbeit wie auch die Übergabegespräche, in denen bei Schichtwechsel die Befindlichkeit jedes Einzelnen verantwortlich in die kollegialen Hände gelegt wird.